Knusperhaus

Vor Weihnachten trat die Firma RE/MAX Immobilien mit der Bitte um Unterstützung für ihr diesjähriges Projekt zugunsten von Licht ins Dunkel an unsere Schule heran. Hierbei wurden Knusperhäuser, die in liebevoller Handarbeit von SchülerInnen gebacken bzw. gebaut wurden, im Internet an den Meistbietenden versteigert. Mit dem Erlös unterstützen die Firma RE/MAX und die teilnehmenden Schulen die Aktion Licht ins Dunkel.

Die SchülerInnen der Tourismus-, Dienstleister-, Metall- und Elektrogruppe gingen gleich mit großem Eifer an die Aufgabe heran. Während die Tourismus- und Dienstleistergruppe köstliche Lebkuchenhäuser zubereitete, wurde von den Technikergruppen eine ganz andere Art von Knusperhaus gebaut. Es handelt sich dabei um Vogelhäuser aus Metall, die im Design von Lebkuchenhäusern gestaltet wurden. Beide Arten von Knusperhäusern konnten auf der Homepage von RE/MAX Immobilien ersteigert werden. Den SchülerInnen machte die Erarbeitung großen Spaß und sie sind stolz dadurch einen Beitrag für Licht ins Dunkel geleistet zu haben.